Was ist ein Cookie?

Aus technischen Gründen sind Internetverbindungen anonym. Der Anbieter einer Webseite kann die Identität seiner Besucher weder feststellen noch erkennen, ob ein User diese Webseite bereits früher besucht hat. Einstellungen, die ein Nutzer auf einer Webseite vorgenommen hat - wie zum Beispiel die Markierung von Produkten für den Merkzettel - gehen deshalb verloren, wenn der Anwender die Webseite verlässt. Cookies werden unter anderem eingesetzt, um die persönlichen Einstellungen des Nutzers zu sichern, so dass diese beim nächsten Aufruf der Seite wieder zur Verfügung stehen.

 

Ein Cookie ist eine reine Textdatei, die von einem Web-Server an den Browser (Netscape, Internet-Explorer etc.) geschickt wird. In dieser Datei ist die URL verzeichnet, die besucht wurde, das Datum des Besuches und ein Verfallsdatum, wie lange das Cookie aktiv sein soll. Für das Verfallsdatum kann das Ende des momentanen Besuchs, die Angabe „bis zum nächsten Besuch“ oder ein beliebigen Datum eingetragen werden. Ist das Verfalldatum auf den momentanen Besuch eingestellt, so wird das temporäre Cookie sofort nach diesem Besuch gelöscht. Für alle anderen Verweildauern wird das Cookie vom Browser in einem besonderen Verzeichnis/Datei auf der Festplatte des Besuchers gespeichert. Bei jedem späteren Aufruf wird das Cookie vom Browser im HTTP Header mitgeschickt.

 

Warum ist mein Merkzettel leer, obwohl ich Produkte darauf vermerkt habe?

Wir setzen Cookies ein, um Ihre Analyse und Ihren Merkzettel zu speichern. Anhand von Cookies wird Ihr Computer identifiziert. Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies von Ihrem Rechner gelöscht haben, oder Sie besuchen unsere Webseite mit einem anderen Computer, dann können wir Sie nicht mehr identifizieren und somit den Merkzettel nicht mehr zuordnen.

 

Warum muss ich meine Analyse immer wieder neu durchführen?

Wir setzen Cookies ein, um Ihre Analyse und Ihren Merkzettel zu speichern. Anhand von Cookies wird Ihr Computer identifiziert. Sollten Sie zwischenzeitlich die Cookies von Ihrem Rechner gelöscht haben, oder Sie besuchen unsere Webseite mit einem anderen Computer, dann können wir Sie nicht mehr identifizieren und somit die Analyse nicht mehr zuordnen.

 

Welche Geschäftsbedingungen sind bei einer Bestellung gültig?

retouche-User werden bei Kaufinteresse von www.retouche.de direkt zu den Seiten des Verkäufers, der das betreffende Produkt anbietet, geführt. Der User ist verpflichtet, vor einem Vertragsschluss sämtliche für den Vertragsschluss maßgeblichen Informationen und deren Aktualität selbst anhand der Angaben des betreffenden Verkäufers zu überprüfen.

 

Sind die bei www.retouche.de verlinkten Verkäufer vertrauenswürdig?

retouche arbeitet überwiegend mit "geprüften Online-Shops" zusammen. Alle Partner von retouche verpflichten sich zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Nähere Informationen zu den entsprechenden Prüfsiegeln und Datenschutzbestimmungen finden Sie jeweils auf den Webseiten der Partner.